FANDOM


 Stars for FreeEdit





04.09.2005


  Rotehornpark, Magdeburg, Deutschland 




während die Tourdaten mit den nähere Infos der Konzert-Locations und mit den Fotos / Videos / Beiträgen / etc. zu den einzelnen Auftritten auf den Bühnen und in den Hallen, als weitere Einzelseiten ergänzt wären




Details des Parks & des Adolf-Mittag-See

der notierte Park hätte eine Fläche von 200 Hektar und wäre der grösste Stadtpark in Magdeburg, auch gäbe es einen Zusammenhang mit "Gartenträume Sachsen-Anhalt" ergänzt

die Elbinsel 'Werder' wäre vom Stadtzentrum über den Strombrückenzug mit zwei Strassenbahnlinien und einer Buslinie mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar (allgemein auch mit dem Auto) • hingegen für FussgeherInnen wären die Sternbrücke vom West-Ufer, als auch die Brücke am Wasserfall vom Ost-Ufer zu diesem Park und auch der darauf-befindlichen Stadthalle-Magdeburg verfügbar • eine zusätzliche Fährverbindung wäre für u.A. auch RadfahrerInnen von Magdeburg-Buckau, ein grosser Parkplatz wäre am Westufer der Elbe für Autos und auch in der Nähe der Halle vorhanden

ca. im Jahre 1870 entstand das Projekt dieses Parks, 1908 wurde die "Taube Elbe" nun "Adolf-Mittag-See" benannt

zwischen 2007 und 2012, wäre während des Sommers das Rock-Festival "Rock Im Stadtpark" umgesetzt, welches das tausende BesucherInnen zählte

2013 fand selbig-namiges Event übrigens unter einem überdachten Veranstaltungsort statt, beispielsweise als Hochwasser-Beitrag auf 'volksstimme.de' des 07.06.2013, getippt von Martin Rieß - zum Direkt-Bild mit selbiger Person als Fotograf des Ortes

seit 2015 gäbe es jährlich das Radrennen "Rund-um-den-Adolf-Mittag-See" während mit mehreren Altersklassen einer Strecke von 2,2 km um den See zu meistern wären (Beginn und Ziel wäre je beim Albinmüller-Turm)




Infos zum Konzert & der Bühne

das kostenlose Festival wäre mit der Band und 30 Leuten im Publikum beim Ort "Nürnberg" notiert - wäre an der Seite 'tagesspiegel.de' als Beitrag erwähnt

allgemein gäbe es auch auf 'setlist.fm' die Konzert-Infos der Band & auch spezifisch zum Auftritt diesen Konzerts gelistet

während auch 'mdf1.de' ein paar Infos erwähnt

weitere Orte und Zusammenhänge mit "Stars for Free" wären zB '104.6rtl.com' &   'starsforfree.antenne.com' &   'hitradio-rtl.de' &   'radiobrocken.de' &   'Energy Schweiz' auf YouTube

im Hintergrund wären an der Bühne auch einige "Marshall"-Geräte vorhanden, der Boden selbiger Bühne wirkt orange, hingegen seitlich Zelt-ähnliche Materialien in dunkelblau sichtbar

performt wurden u.A. die Songs "Jung Und Nicht Mehr Jugendfrei" & "Durch Den Monsun" (mit teils improvisierten Wort-Betonungen) & "Leb Die Sekunde" & "Schrei" je live performt

letzteres Video notiert an der Bühne neben den Jungs, einen weiteren Zusammenhang: '89.0rtl.de'

die 9. Minute des YouTube-Beitrages, zeigt übrigens einen Kameramann mit schwarzen Shirt und weisser "TV Crew"-Aufschrift, als dieser mit dem Rücken zum Publikum wäre und auf Gustav zoomt - als Direkt-Screenshot_1 &   Direkt-Screenshot_2 des ergänzten Videos, mit einzelnen Szenen während der Band-Performance

auch dieses weitere Video ergänzt zB zu Beginn die Setlist: 1) Jung Und Nicht Mehr Jugendfrei, 2) Leb Die Sekunde, 3) Monsun, 4) Schrei, 5) Monsun & in besserer Qualität gäbe es das Video an selbiger Plattform (jedoch auch an der "Leb Die Sekunde"-DVD ergänzt), jedoch auch "MDF.1" notierte übrigens weitere Bands in diesem Video auf YouTube (mit Teile des Songs "Leb Die Sekunde")




Infos zu den Outfits der Jungs

Bill trug sein "New Fronts - Suds"-Shirt (darüber eine weiss-rot-schwarze Jacke, auch trug er einen schwarzen Gürtel mit silberner Schnalle und eine dunkle Boxershorts) & Tom trug sein schwarzes Shirt der Marke "Karl Kani" in Tarnfarbe, eine schwarze Kappe und nutzte seine dunkelgrüne Gitarre (welche manchmal auch eher farblich schwarz wirkt) & Georg trug sein "Tamla Motown 45"-Shirt und nutzte seine weiss-schwarze Gitarre


 weitere Infos werden übrigens noch ergänzt 

Community content is available under CC-BY-SA unless otherwise noted.